G E S C H I C H T E  D E S  F V  0 7 D I E F F L E N


von Günter Bourgeois*


Ein Jahrhundert Vereinsgeschichte bedeutet sicher viel mehr als Fußball spielen.
Es spiegelt auch gesellschaftliche, sowie wirtschaftliche Entwicklungen in unsererHeimat wieder und lässt rückblickend das Miteinander der Menschen mehr in den
Vordergrund treten. Ein Verein wie unser FV 07 Diefflen hat sich mit Umsetzung von gemeinschaftlichen Zielen wie sportliches Kräftemessen bei fairem
Miteinander und gegenseitiger Achtung, sowie Pflege von Kameradschaft und Tradition innerhalb der letzten hundert Jahre in unserer Gesellschaft immer
wieder gut positioniert. Gerade in der heutigen schnelllebigen Zeit mit sinkender Bedeutung menschlicher Werte ist auch der FV 07 geradezu verpflichtet,
Sozialaufgaben mit wahrzunehmen. Insbesondere unsere Jugend braucht hierzu Vorbilder!

NUN, WIE HAT ALLES BEGONNEN?
Auch wenn es ähnliche Betätigungen schon lange vorher gab, muss man die Geburtstunde unseres geliebten Fußballspiels zwischen 1855 und 1863 in
Mittelengland ansiedeln, von wo aus der Siegeszug um die ganze Welt ging und bis heute aktuell weltweit in 300.000 Clubs und 0,75 Mio. Mannschaften nahezu
alleine 25 Mio. Spieler organisiert sind, ohne die vielen, vielen Hobby-Fußballer!

 

Interressiert Sie unsere komplette Chronik? Diese können Sie sich hier downloaden: Chronik